Activoo im Tourismusbereich2019-06-17T11:52:37+00:00

Wollen Sie Gäste und BesucherInnen mit etwas Besonderem überraschen?

Spiel und Spannung garantieren, dass Ihr Angebot lange im Gedächtnis bleibt.

Tourismus boomt, sowohl bei Gästen aus dem Ausland als auch bei Menschen, die im eigenen Land Urlaub machen wollen. Das ist natürlich erfreulich, doch wird es immer schwieriger, sich im Bereich Tourismus von der Vielfalt an Angeboten nachhaltig abzuheben. Eine gelungene Markenbildung, z.B. durch Einbindung von Gamification-Elementen oder gezielter Informationvermittlung ist daher eine gute Strategie, um Ihr Angebot auf eine spannende und unterhaltsame Weise hervorzuheben. Denn ein positives Erlebnis bleibt allen Menschen lange im Gedächtnis.

Häufige Herausforderungen im Tourismusbereich –

und wie Activoo dabei helfen kann

Häufige Herausforderungen im Tourismusbereich –

und wie Activoo dabei helfen kann

Herausforderungen

Lösungen durch

Problem: Fehlende Zielgruppenorientierung

Aktivurlaub oder Entspannung? Kultur oder Natur? Touristinnen und Touristen haben oftmals sehr unterschiedliche Bedürfnisse. Vor Ort finden sie aber Angebote und Informationen, die alle Gäste gemeinsam ansprechen sollen. Wenn jedoch zwischen verschiedenen Zielgruppen nicht unterschieden wird, werden viele potentielle Gäste nicht erreicht oder genießen kein Urlaubserlebnis, das sie nachhaltig begeistert.

Maßgeschneiderte Angebote für alle Zielgruppen

Wir können unterschiedliche Zielgruppen mit passgenauen Angeboten erreichen, z. B. mit Aktivitäten, die man als Familie, zu zweit, als Gruppe und natürlich auch als Einzelperson erleben kann. Diese Angebote können in unsere digitalen Produkte flexibel und unbegrenzt integriert werden, um die Highlights Ihrer Region individuell zu präsentieren.

Problem: Wie in der Masse der Angebote auffallen?

Viele Orte und Regionen haben einzigartige Sehenswürdigkeiten und interessante Angebote. Doch genügt dies meistens nicht, um in der Masse der Konkurrenz aufzufallen. Um zusätzliche Besucherinnen und Besucher anzulocken und zu binden, muss man die eigenen Stärken besonders zur Geltung bringen und Alleinstellungsmerkmale entwickeln.

Die Gefühle der Besucherinnen und Besucher erreichen

Wir schaffen eine emotionale Bindung an die Destination, indem wir Highlights spielerisch vermitteln (z. B. über Gamification, Schnitzeljagden, Storytelling oder die Einbindung von Audio- und Video-Elementen). Dadurch wird Ihre Destination einzigartig und bleibt den Besucherinnen und Besuchern nachhaltig im Gedächtnis.

Problem: Print-Angebote sind unflexibel und nur vor Ort verfügbar

Flyer und andere Print-Produkte sind ein gutes Informationsmittel vor Ort. Allerdings sind sie auch nur vor Ort verfügbar und erreichen oftmals nur diejenigen Gäste, die während der Öffnungszeiten in die Touristeninformation kommen konnten. Schnell sind gedruckte Informationen auch nicht mehr aktuell, wenn Angebote geändert werden oder neue hinzukommen.

Unsere digitalen Angebote schaffen größere Reichweite

Unsere digitalen Angebote können nicht nur unabhängig von Ort und Zeit abgerufen sondern auch in Echtzeit aktualisiert werden. Mit der Veröffentlichung in den Appstores erreichen wir völlig neue Zielgruppen und präsentieren Ihre Destination auf frische Art und Weise. Auf Wusch gerne auch mit eigenen Design und Logo.

Problem: Keine Angebote für ausländische Gäste

Touristische Destinationen sind nicht nur für Einheimische interessant, sondern auch für eine wachsende Zahl internationaler Gäste. Abseits von den Haupt-Sehenswürdigkeiten stehen oftmals aber kaum Informationen in anderen Sprachen oder spezifische Angebote bereit, die auf die Bedürfnisse ausländischer Zielgruppen eingehen.

Sprachen können unbegrenzt integriert werden

Für unsere digitalen Produkte sind englischsprachige Versionen grundsätzlich verfügbar. Aber auch Versionen in weiteren Sprachen können ohne Begrenzung in unsere Angebote integriert werden. Doch nicht nur bei der Sprache ist Activoo flexibel: Auch für internationale Zielgruppen stellen wir nach Wunsch individuell zugeschnittene Inhalte bereit.

Problem: Fehlende Zielgruppenorientierung

Aktivurlaub oder Entspannung? Kultur oder Natur? Touristinnen und Touristen haben oftmals sehr unterschiedliche Bedürfnisse. Vor Ort finden sie aber Angebote und Informationen, die alle Gäste gemeinsam ansprechen sollen. Wenn jedoch zwischen verschiedenen Zielgruppen nicht unterschieden wird, werden viele potentielle Gäste nicht erreicht oder genießen kein Urlaubserlebnis, das sie nachhaltig begeistert.

Maßgeschneiderte Angebote für alle Zielgruppen

Wir können unterschiedliche Zielgruppen mit passgenauen Angeboten erreichen, z. B. mit Aktivitäten, die man als Familie, zu zweit, als Gruppe und natürlich auch als Einzelperson erleben kann. Diese Angebote können in unsere digitalen Produkte flexibel und unbegrenzt integriert werden, um die Highlights Ihrer Region individuell zu präsentieren.

Problem: Wie in der Masse der Angebote auffallen?

Viele Orte und Regionen haben einzigartige Sehenswürdigkeiten und interessante Angebote. Doch genügt dies meistens nicht, um in der Masse der Konkurrenz aufzufallen. Um zusätzliche Besucherinnen und Besucher anzulocken und zu binden, muss man die eigenen Stärken besonders zur Geltung bringen und Alleinstellungsmerkmale entwickeln.

Die Gefühle der Besucherinnen und Besucher erreichen

Wir schaffen eine emotionale Bindung an die Destination, indem wir Highlights spielerisch vermitteln (z. B. über Gamification, Schnitzeljagden, Storytelling oder die Einbindung von Audio- und Video-Elementen). Dadurch wird Ihre Destination einzigartig und bleibt den Besucherinnen und Besuchern nachhaltig im Gedächtnis.

Problem: Print-Angebote sind unflexibel und nur vor Ort verfügbar

Flyer und andere Print-Produkte sind ein gutes Informationsmittel vor Ort. Allerdings sind sie auch nur vor Ort verfügbar und erreichen oftmals nur diejenigen Gäste, die während der Öffnungszeiten in die Touristeninformation kommen konnten. Schnell sind gedruckte Informationen auch nicht mehr aktuell, wenn Angebote geändert werden oder neue hinzukommen.

Unsere digitalen Angebote schaffen größere Reichweite

Unsere digitalen Angebote können nicht nur unabhängig von Ort und Zeit abgerufen sondern auch in Echtzeit aktualisiert werden. Mit der Veröffentlichung in den Appstores erreichen wir völlig neue Zielgruppen und präsentieren Ihre Destination auf frische Art und Weise. Auf Wusch gerne auch mit eigenen Design und Logo.

Problem: Keine Angebote für ausländische Gäste

Touristische Destinationen sind nicht nur für Einheimische interessant, sondern auch für eine wachsende Zahl internationaler Gäste. Abseits von den Haupt-Sehenswürdigkeiten stehen oftmals aber kaum Informationen in anderen Sprachen oder spezifische Angebote bereit, die auf die Bedürfnisse ausländischer Zielgruppen eingehen.

Sprachen können unbegrenzt integriert werden

Für unsere digitalen Produkte sind englischsprachige Versionen grundsätzlich verfügbar. Aber auch Versionen in weiteren Sprachen können ohne Begrenzung in unsere Angebote integriert werden. Doch nicht nur bei der Sprache ist Activoo flexibel: Auch für internationale Zielgruppen stellen wir nach Wunsch individuell zugeschnittene Inhalte bereit.

Problem: Fehlende Zielgruppenorientierung

Aktivurlaub oder Entspannung? Kultur oder Natur? TouristInnen haben oftmals sehr unterschiedliche Bedürfnisse. Vor Ort finden sie aber Angebote und Informationen, die alle Gäste gemeinsam ansprechen sollen. Wenn jedoch zwischen verschiedenen Zielgruppen nicht unterschieden wird, werden viele potentielle Gäste nicht erreicht oder genießen kein Urlaubserlebnis, das sie nachhaltig begeistert.

Maßgeschneiderte Angebote für alle Zielgruppen

Wir können unterschiedliche Zielgruppen mit passgenauen Angeboten erreichen, z. B. mit Aktivitäten, die man als Familie, zu zweit, als Gruppe und natürlich auch als Einzelperson erleben kann. Diese Angebote können in unsere digitalen Produkte flexibel und unbegrenzt integriert werden, um die Highlights Ihrer Region individuell zu präsentieren.

Problem: Wie in der Masse der Angebote auffallen?

Viele Orte und Regionen haben einzigartige Sehenswürdigkeiten und interessante Angebote. Doch genügt dies meistens nicht, um in der Masse der Konkurrenz aufzufallen. Um zusätzliche BesucherInnen anzulocken und zu binden, muss man die eigenen Stärken besonders zur Geltung bringen und Alleinstellungsmerkmale entwickeln.

Die Gefühle der BesucherInnen erreichen

Wir schaffen eine emotionale Bindung an die Destination, indem wir Highlights spielerisch vermitteln (z. B. über Gamification, Schnitzeljagden, Storytelling oder die Einbindung von Audio- und Video-Elementen). Dadurch wird Ihre Destination einzigartig und bleibt den BesucherInnen nachhaltig im Gedächtnis.

Problem: Print-Angebote sind unflexibel und nur vor Ort verfügbar

Flyer und andere Print-Produkte sind ein gutes Informationsmittel vor Ort. Allerdings sind sie auch nur vor Ort verfügbar und erreichen oftmals nur diejenigen Gäste, die während der Öffnungszeiten in die Touristeninformation kommen konnten. Schnell sind gedruckte Informationen auch nicht mehr aktuell, wenn Angebote geändert werden oder neue hinzukommen.

Unsere digitalen Angebote schaffen größere Reichweite

Unsere digitalen Angebote können nicht nur unabhängig von Ort und Zeit abgerufen werden. Mit der Veröffentlichung in den Appstores erreichen wir völlig neue Zielgruppen und präsentieren Ihre Destination auf frische Art und Weise. Auf Wusch gerne auch mit eigenen Design und Logo.

Problem: Keine Angebote für ausländische Gäste

Touristische Destinationen sind nicht nur für Einheimische interessant, sondern auch für eine wachsende Zahl internationaler Gäste. Abseits von den Haupt-Sehenswürdigkeiten stehen oftmals aber kaum Informationen in anderen Sprachen oder spezifische Angebote bereit, die auf die Bedürfnisse ausländischer Zielgruppen eingehen.

Sprachen können unbegrenzt integriert werden

Für unsere digitalen Produkte sind englischsprachige Versionen grundsätzlich verfügbar. Aber auch Versionen in weiteren Sprachen können ohne Begrenzung in unsere Angebote integriert werden. Doch nicht nur bei der Sprache ist Activoo flexibel: Auch für internationale Zielgruppen stellen wir nach Wunsch individuell zugeschnittene Inhalte bereit.

In welchen Bereichen können wir Lösungen anbieten?

Destinationsmarketing

Das Image einer touristischen Destination stärken und ihre Bekanntheit erhöhen.

Gästegewinnung

Mit innovativen Angeboten neue Gästegruppen gewinnen und den Umsatz steigern.

Eventmarketing

Die Reichweite eines Events optimieren, Zielgruppen direkt ansprechen und die Besucherzahlen erhöhen.

In welchen Bereichen können wir Lösungen anbieten?

Destinationsmarketing

Das Image einer touristischen Destination stärken und ihre Bekanntheit erhöhen.

Gästegewinnung

Mit innovativen Angeboten neue Gästegruppen gewinnen und den Umsatz steigern.

Eventmarketing

Die Reichweite eines Events optimieren, Zielgruppen direkt ansprechen und die Besucherzahlen erhöhen.

Und wie kann Activoo konkret im Tourismus eingesetzt werden?

Wir haben Produkte entwickelt, mit denen Sie neue Zielgruppen erschließen und bei Ihren Gästen einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen können. Ob Aktiv-, Kultur- oder Natur-Urlaub – Activoo bietet Lösungen für die individuellen Bedürfnisse Ihrer BesucherInnen. Im Folgenden haben wir einige dieser Produkte beispielhaft aufgelistet, die selbstverständlich auch flexibel an Ihre Anforderungen angepasst werden können.

Produktbeispiele

Kooperationen

Für die Erstellung zielgruppenorientierter Inhalte und passender Gameskonzepte für den Tourismus kooperieren wir mit ScottyScout – Spezialist für Storytelling mit lokalen Autor/innen.

Wie funktioniert’s?

  • 1: Kontaktaufnahme

    Sie kontaktieren uns und wir vereinbaren einen Gesprächstermin (telefonisch oder vor Ort).

  • 2: Planung und Konzeption

    Gemeinsam planen wir, wie Activoo für Ihre Anforderungen optimal gestaltet werden kann.

  • 3: Veröffentlichung der Inhalte

    Bereitstellung Ihrer Inhalte über die Activoo-App. Optional erstellen wir für Sie auch eine maßgeschneiderte Unternehmens-App, welche wir Ihren Vorstellungen entsprechend anpassen.

  • 4: Evaluierung und Support

    Auch im Anschluss sind wir jeden Schritt des Weges dabei, mit Instruktionen zur Funktionsnutzung, als Ansprechpartner bei Problemen und Fragen und zur Evaluierung der App-Nutzung und Zufriedenheit.

Klingt gut? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.